NEWS  :  Damen 50 beim Tabellenführer leider nur mit einem Ehrenpunkt
Mittwoch, 12. Dezember 2018 - 06:26 Uhr

Damen 50 beim Tabellenführer leider nur mit einem Ehrenpunkt

Freitag, 02. Juni 2017 - 13:09 Uhr

Am 24.05.2017 traten die Damen 50 beim TC St.Leon 1971 1 an.
Einzel spielten: Ute Brian, Barbara Gottstein, Gundi Rupp und Angelika Mahr.
Leider mussten 3 Einzel an die Gegner abgegeben werden. Angelika Mahr erspielte den Ehrenpunkt für die Mannschaft.
Doppel waren wie folgt aufgestellt:
te Brian/Gundi Rupp und Barbara Gottstein/ Angelika Mahr.
Das Doppel Gottstein/Mahr musste leider im Match-Tiebreak 9:11 an den TC St.Leon 1971 1 abgeben. Mit einem Stand von 5:1 endete dieser Tennistag für die Damen 50. Jetzt ist dann erst einmal eine Pause angesagt.
Das nächste Spiel findet am 28.06.2017 zuhause gegen den TV 1890 Bammental 1 statt. Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen!

Herren 55

Freitag, 26.05.17 empfingen wir die SG Oftersheim 1 zum 2. Heimspiel der Saison.
Bei strahlendem Sonnenschein und 26 Grad entwickelten sich vor den zahlreichen Zuschauern spannende, enge aber faire Spiele.
Am Ende hatten wir nach knapp 4 Stunden mit 3:1 das bessere Ende für uns.
Es spielten: Lange/Leyerer 6:4, 6:0, Brian/Stelzner 6:0, 3:6, 5:10, Leyrer/Winkler 7:5, 6:4, und Schatz/Lange 6:2, 7:6.
Durch diesen Erfolg sind wir vorrübergehend auf Platz 4 der Tabelle.
Nach dem opulenten Abendessen (Chefkoch Bobbes servierte Jägerschnitzel mit Spätzle,Pommes und Salat) gaben unsere Gäste eine Gesangseinlage, die jedem Gesangsverein zur Ehre gereicht hätte.
So endete ein schöner Spieltag mit Guter Stimmung und netten Unterhaltungen.
Jetzt folgt die Pfingstunterbrechung und weiter geht es am 23.06.17 mit dem Auswärtsspiel gegen den TC Nussloch 1.
Wir wünschen Allen Freunden und Gönnern des TC RW Stebbach ein frohes Pfingstfest.

TSG Damen haben einen Sieg nur knapp verpasst

Am 28.05.2017 hatten die TSG Damen den TC BW Hassmersheim 1 zu Gast.
Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde um 9:30 Uhr mit den Einzeln gestartet.
Einzel spielten: Eva Ordowski, Ute Brian, Stefanie Pross, Annalena Kube, Evelyn Ueberrhein, Rebecca Gratzel.
3 Spiele konnten die TSG Damen gewinnen.
Ein ganz großes Lob geht an Evelyn Ueberrhein die sich Ihren ersten Einzelsieg durch einen Match-Tiebreak 10:8 erkämpfte. Super Evi!
Auch Stefanie Pross musste über einen Match-Tiebreak 10:8 Ihr Spiel für die TSG Damen gewinnen. Super Steffi!
Ein ganz großes Dankeschön gilt Annalena Kube die bei einem Heimatbesuch in diesem Spiel aushalf und Ihr Einzel souverän gewann.
Super Annalena!
Mit einem Zwischenstand 3:3 wurden dann die Doppel angetreten.
Es spielten: Tamara Ecke/Stefanie Pross, Eva Ordowski/Ute Brian, Annalena Kube/Evelyn Ueberrhein. Das Doppel Ordowski/Brian gewann souverän 6:1;6:0

Leider mussten Ecke/Pross Ihr Doppel im Match-Tiebreak 8:10 abgeben. Mit einer starken Leistung hat sich Tamara Ecke nach Ihrer Babypause zurückgemeldet. Vielen Dank Tami für deinen Einsatz! Wir sind froh, dass du wieder zurück bist!

Vorschau:

28.06.2017 Heimspiel Damen 50 gegen TV 1890 Bammental 1 Beginn: 14:00 Uhr
23.06.2017 Auswärtsspiel Gentlemen Evening Cup beim TC Nussloch 1 Beginn 17:00 Uhr
25.06.2017 Auswärtsspiel TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 beim TC RG Allfeld 1 Beginn 9:30 Uhr

Zuschauer sind bei allen Spielen herzlich willkommen!


Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht