NEWS
Mittwoch, 12. Dezember 2018 - 05:41 Uhr

Schwerer Start in die Winterrunde unserer Damen

Dienstag, 27. November 2018 - 10:46 Uhr

Die ersten beiden Spiele der Wintersaison fanden mit nur 2 Wochen Abstand statt. Bei beiden Spielen war im Vorfeld klar, dass es harte Begegnungen werden. Gegen den TC Eberbach am 17.11 spielten Melanie Keitel ( Gastspielerin vom TC Reihen) , Eva Ordowski, Rebecca Gratzel und Patrizia Trumpp. Leider musste man sich den sehr starken Gegnern mit einem 0:6 geschlagen geben. Beim zweiten Spiel gegen den TC Fahrenbach am 24.11 spielten Tamara Ecke, Evi Ueberrhein, Astrid Schulz und Rebecca Gratzel. Im Doppel hatten wir Verstärkung von Alice Söllner ( Gastspielerin vom TC Langenenslingen). Leider mussten wir uns auch hier mit 1:5 geschlagen geben. Die nächsten Gegner lassen allerdings etwas mehr Hoffnung auf bessere Ergebnisse. Für dieses Jahr haben wir es aber erstmal geschafft. Im neuen Jahr geht es am 12.01 mit einem Spiel gegen den TC Sulzbach in der Halle in Neckarelz weiter. Trotz des bitteren Einstiegs freuen wir uns auf die nächsten Spiele. Und genießen jetzt erstmal die spielfreie Weihnachtszeit.

 

Herren 55

Am vergangenen Donnerstag trafen wir uns im Tennisheim zum Saisonabschluss 2018. Nach der Begrüßung wurden über die Ereignisse und Unternehmungen der vergangenen Saison berichtet und Ausblicke auf die kommende Saison gegeben. Danach gab es ein zünftiges Abendbrot. Mannschaftskoch Bobbes servierte Spanferkel mit Salaten. So gestärkt sahen wir uns dann den Jahresrückblick im Film an. Wie schon im letzten Jahr hat Peter sich voll reingehängt und interessante Einblicke in das Veranstaltungsprogramm der abgelaufenen Saison gewährt. Bei netten Gesprächen mit Geschichten und Storys klang der Abend gemütlich aus

Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt                                                                                                                                
Wir hoffen, dass sich viele Mitglieder und Freunde die Zeit nehmen um mit uns gemeinsam, am 15.12.2018 ab 18:30 Uhr im Clubheim des TC RW Stebbach, das Jahr ausklingen zu lassen. Ab 19:00 Uhr gibt es ein leckeres Buffet von der Metzgerei Pfenninger.

 

Bitte meldet euch bis spätestens 07.12.2018 bei Sabrina (sabrina.pross@gmx.de, 015233696417) an. Gerne dürft ihr auch ein Dessert oder einen Kuchen mitbringen. Natürlich ist auch wieder für beste Unterhaltung gesorgt. Und spätestens beim alljährlichen Bingo fallen alle Hemmungen. Wir freuen uns auf Euch !

 

 

Und damit ist noch nicht Schluss mit Weihnachten!

Der TC RW Stebbach beteiligt sich auch in diesem Jahr am 23.12.2018 mit einem Stand beim Stebbacher Weihnachtsmarkt. Wir freuen uns auf viele Besucher (und zahlreiche Helfer).

 


FASCHINGSPARTY 2019

Montag, 22. Oktober 2018 - 11:10 Uhr

Der TC Rot-Weiss-Stebbach e.V. und der TC Gemmingen e.V. laden ein zur Faschingsparty

Samstag, den 16. Februar 2019 ab 19:11 Uhr in der Stebbacher Festhalle.
Karten gibt es für 8,00 Euro an der Abendkasse. Eintritt ab 18 Jahren.
Musik durch den Kraichgau DJ Michael Schröder
Auftritt der Gemminger Schloßparkmusikanten
Überraschungsauftritt
Prämierung des einfallsreichsten Bären- und Bärenjägerkostüms (im Duo)
Leckeres Essen von der Pizzeria Lindenhof Da Angela
! Wir freuen uns auf euch !

   Logo_Lindenhof_20150104.jpg


Herren 55

Mittwoch, 10. Oktober 2018 - 08:06 Uhr

Am Freitag, 05.10.18 starteten wir mit 11 Mann zum lang erwarteten Jahresausflug „ins Blaue“. Um 09.23 Uhr ging es mit der Stadtbahn nach Karlsruhe. Weiter mit dem RE in Richtung Konstanz. Noch wusste keiner der Teilnehmer wo es hingehen sollte und so sprießten die Spekulationen weiter. Nach dem 2. Umstieg in Hausach war dann das Geheimnis gelüftet, es ging weiter mit der Schwarzwaldbahn nach Alpirsbach. Dort wurden wir von unserem Gastgeberehepaar abgeholt und zu unserem Wochenendquartier in die Untere Mühle gebracht. Nach einem zünftigen Ankunftstrunk mit Schwarzwälder Vesperplatte und weiteren Informationen über den Verlauf wurden die Zimmer zugeteilt.   Am 17.00 Uhr stand eine Sporteinheit in Form von Kegeln in die Vollen an. Um 19.00 Uhr gab es dann Abendessen und anschließendem Beisammensitzen open End. Am Samstag nach dem Frühstück wanderten wir um 09.00 Uhr auf dem Flößerpfad zur Brauerei Glauner (Alpirsbacher Klosterbräu), wo wir an einer sehr informativen und unterhaltsamen Brauereiführung mit anschließendem Bierumtrunk im Braukeller teilnahmen. Um 13.30 Uhr waren in der Brauereigaststätte 11 Plätze für das Mittagessen reserviert. Ab 15.00 Uhr konnte noch das Kloster besichtigt werden, danach war es freigestellt den Heimweg zu Fuß oder mit dem Familientaxi anzutreten. Nach dem Abendessen klang der Abend mit Gesprächen und Kartenspiel (Skat) aus. Am Sonntag nach dem Frühstück und dem obligatorischen Frühschoppen wurde noch das Gruppenbild gefertigt, übrigens mit sehenswerter Leistung unseres Fotografen Peter, danach wurden wir von unseren Gastgebern wieder zum Bahnhof nach Alpirsbach gebracht. Mit der SSW nach Freudenstadt, mit Schienenersatzverkehr nach Baiersbronn und dann mit der Stadtbahn über Karlsruhe nach Gemmingen wo wir um 16.34 Uhr ankamen. Es darf gefiebert werden, wo es nächstes Jahr hingeht.

Ausflug-Alpirsbach-2018.jpg

Vorschau:
Donnerstag 22. November 18 18.00 Uhr Saisonabschluss H 55 im Tennisheim                                                                                        
Freitag, 28. Dezember 18 Winterwanderung mit Wanderführer Eberhard


Herren 55

Dienstag, 25. September 2018 - 10:06 Uhr

Letzte Aktivitäten in der Freiluftsaison 2018: Am Dienstag, 18.09.18 besuchten wir unsere Tennisfreunde aus Rohrbach. Mit 5 Mann folgten wir der spontanen Einladung anlässlich unseres Freundschaftstreffens vom 06.09.18 in Stebbach. Ab 10.00 Uhr spielten wir 3 Doppel wobei das 3. Doppel die beiden Mannschaftsführer als Mixed bestritten. Als anständige Gäste überließen wir mit 2:1 Matches den sportlichen Erfolg unseren Gastgebern, die sich daraufhin mit einem Essen vom Grill sowie Kaffee und Kuchen bedankten. Bei netten Gesprächen blieben wir bis zum späten Nachmittag nicht ohne uns auf weitere Begegnungen in der kommenden Saison zu verständigen. Am Mittwoch, 19.09.18 trafen wir uns um 09.30 Uhr am Steinbruch Reimold um die von Wanderführer Eberhard geplante Radtour nach Heidelberg zu starten. Teilnehmer Eberhard, Dieter, Gerd, Peter, Jochen und Helmut. Über Richen- Ittlingen- Reihen- Steinsfurt- Sinsheim- Hoffenheim- Zuzenhausen- Meckesheim- Mauer- Neckargemünd ging es zur Kulturbrauerei Heidelberg. Nach reichhaltigem Mittagstisch und guter Hausbräu traten wir gegen 14.30 Uhr die Heimfahrt an. Noch ein Zwischenstopp in einer Eisdiele in Sinsheim und nach ~ 10 Stunden und ~ 110 km kamen wir müde aber mit der Erkenntnis einen schönen Tag verlebt zu haben zu Hause an.

Vorschau:  
Jahresausflug ins „Blaue“ Am Freitag, 05.10.18 treffen wir uns um 09.10 Uhr am Bahnhof in Gemmingen zur Abfahrt.


Spieltermine LK Turnier 2018

Dienstag, 14. August 2018 - 08:54 Uhr

Damen und Damen 40

Herren 50 und Herren 60

 

1.Spiel der Mixed Runde 2018 startet mit einem Heimspiel

Am 04.08.2018 empfingen die TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 die Mannschaft den des TC Elsenz. An diesem Tag wurden hohe Temperaturen erwartet und somit wurde bereits um 9:30 Uhr mit den Einzeln begonnen. Einzel spielten: Marco Rücker, Maik Brian, Roman Koch, Ute Brian, Kristin Kirchner, Rebecca Gratzel. Maik Brian und Roman Koch konnten Ihre Spiele für die TSG entscheiden. Stunde um Stunde stiegen die Temperaturen, sodass unter gefühlten 40 Grad der 2 Durchgang der Einzel und die Doppel gespielt werden mussten. Doppel waren wie folgt aufgestellt: Maik Brian/Ute Brian, Marco Rücker/ Kristin Kirchner, Roman Koch/Rebecca Gratzel.  M.Rücker/K.Kirchner und R.Koch/R.Gratzel konnten Ihre Doppel gewinnen. Mit einem Endstand von 4:5 ging ein langer heißer Tennistag zu Ende.

 

2.Spiel der Mixed Runde 2018 führte nach Neckarzimmern

Am 11.08.2018 musste die TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen nach Neckarzimmern anreisen. Vorab war bekannt das dieser Verein nur über 2 Sandplätze verfügt und somit musste man sich auf einen Extralangen Spieltag einstellen. Auch dieses Mal entschied man sich für einen früheren Spielbeginn. Ab 9:30 Uhr gingen die ersten Einzel Michael Teuber, Sabrina Pross an den Start. Sabrina konnte sich im Match-Tiebreak gegen Ihre Gegnerin 5:10 durchsetzen. Michael Teuber verlor leider seinen Match-Tiebreak 10:6. Matthias Weidner und Ute Brian setzen die 2 Runde fort und hier konnte nur Matthias Weidner punkten. Fabian Barthruff und Sandra Andreas spielten die letzten 2 Einzel des Tages. Auch Fabian Barthruff konnte sein Spiel im Match-Tiebreak 6:10 für die TSG entscheiden. Somit ging man mit einem Zwischenstand von 3:3 in die Doppel. Michael Teuber /Sandra Andreas, Fabian Barthruff/Ute Brian, Matthias Weidner/Ramona Ernestie. 2 Doppel wurden im Match-Tiebreak entschieden: F.Barthruff/U.Brian 4:10 und M.Teuber/S.Andreas 7:10. Mit einem Endstand von 4:5 endete dieser Spieltag um 19:15 Uhr.

 

 

LK-Tennisturnier beim TC RW Stebbach

Dieses Jahr haben wir mit insgesamt 29 Anmeldungen ein tolles und starkes Teilnehmerfeld! Zum 1. Mal kommen die Konkurrenzen Herren 60, Herren 50 zum Zug.  Bereits zum 5. Mal schlagen die Konkurrenzen Damen 40 und Damen auf.  Wir freuen uns über viele Zuschauer und auf ein schönes Turnier. Spielzeiten sind donnerstags und freitags Abend und Samstag und Sonntag ganztags.

 

 

Terminvorschau:

16.bis 18.08.2018 LK-Tennisturnier Herren 60, Herren 50, Damen 40 und Damen

18.08.2018 ab 13:00 Uhr Auswärts Mixed TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 – TSG TC BW Hassmersheim/TK BW Asbach 1


Parkfest 2018 - Monatelang davon gesprochen, vorbereitet……

Montag, 30. Juli 2018 - 17:17 Uhr

Und wieder ging ein schönes Fest in einem wunderschönen Park bei tollem Wetter zu Ende. Der TC RW Stebbach möchte sich bei allen Besuchern unseres Stands bedanken. Mit den Jahren konnten wir die/den Eine oder die/den Andere(n) als Stammgast an unserem Stand bedienen.

Ein ganz großes Dankeschön an den Vergnügungsausschuss und alle Mitglieder die an diesen 2 Tagen im und um den Wein-und Sektstand unseren Verein unterstützt haben. Auf ein Neues 2020!

 

Terminvorschau:

04.08.2018 ab 13:00 Uhr Heimspiel Mixed TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 - TC Elsenz 1

 


Toller Saisonabschluss

Montag, 23. Juli 2018 - 09:21 Uhr

Unsere Damen mussten diese Woche für ihr letztes Spiel noch einmal eine lange Reise auf sich nehmen. Es ging zum TC Hardheim 1960 1. Die Gegner hatten bisher alle Spiele verloren und so rechnete man sich vorab schon große Chancen aus. Am Samstag hatte man bereits erfahren, dass die Gegner leider nur zu viert antreten und die TSG Stebbach/ Gemmingen somit bereits 3 Punkte geschenkt bekommt. Trotzdem musste man zu sechst anreisen. Die Einzel spielten Tamara Ecke, Eva Ordowski, Sabrina Pross und Kristin Kirchner. Auch durch Regen liesen sich unsere Mädels nicht abhalten und alle vier Einzel konnten deutlich gewonnen werden. Ein Dankeschön geht an Astrid Schulz  und Angelika Mahr, die die lange Reise auf sich nahmen , obwohl sie kein Einzel spielen konnten. Im Doppel wollte man natürlich die beiden Joker Astrid und Angelika zum Einsatz bringen. Aus Aufstellungstechnischen Gründen ging das leider nicht. So wurden die Doppel wie folgt gespielt: Ecke/ Schulz und Pross/ Kirchner. Auch diese Spiele konnten gewonnen werden und somit holten unsere Damen zum Saisonabschluss einen verdienten 9:0 Sieg nach Hause. Klasse! Zum Abschluss gab es noch ein Versprechen einzulösen. Eva, ich weiss du liest es nicht gerne, aber das Eis hast du dir verdient. Auch wenn wir dafür zwei Restaurants anfahren mussten. Die anderen haben ihre Burger natürlich auch verdient. Ein großes Dankeschön geht an unsere treuen Fans, denen kein Weg zu weit und kein Wetter zu schlecht ist. Ihr seid klasse. Jetzt freuen wir uns alle auf eine kleine Pause und danach auf die Winterrunde. 

Ein paar Mädels machen auch bei der Mixed Runde zusammen mit den Gemmingen Herren mit. Auch hier freuen wir uns sehr drauf. 


Letztes Spiel der Saison für die Damen 50 des TC RW Stebbach

Dienstag, 03. Juli 2018 - 08:14 Uhr

Die Saison 2018 beendeten die Damen 50 bei unserem Nachbarverein dem TC Eppingen. Die Spielerinnen aus diesem Verein sind unseren Damen seit vielen Jahren (noch aus dem Damenbereich) bekannt und es ist immer ein besonderer Ansporn gegen den TC Eppingen zu spielen.

Leider gab es bei den Damen 50 ebenfalls Personalprobleme. Zuerst hatte Ute Brian Probleme mit der Achillesferse und musste eine 3wöchige Schonungsphase einlegen. Bärbel Gottstein zog sich beim Spiel gegen den HTV Heiligkreuzsteinach eine Verletzung an der Leiste zu.  So ergab sich das die Damen 50 nur mit einer Ersatzspielerin Edeltrud Schatz am 14.07.2018 nach Eppingen fuhren. Um 14 Uhr also bei praller Mittagshitze wurde dann mit den Einzeln begonnen. Einzel spielten: Ute Brian, Angelika Mahr, Ursula Ziegler, Ulrike Authenrieth. Leider konnte nur Ursula Ziegler Ihr Einzel hart umkämpft im Match-Tiebreak 7:10 gewinnen. Ute Brian musste Ihr Einzel im Match-Tiebreak mit 10:8 an Ihre Gegnerin abgeben. Mit einem Zwischenstand von 3:1 gingen die Damen 50 in die Doppel. Diese spielten: Ute Brian/Angelika Mahr, Ulrike Authenrieth/Edeltrud Schatz auch diese beiden Doppel gingen an die Damen 50 des TC Eppingen. Mit einem leckeren Essen (leckeren Pizzen und Salat) endet ein heißer Tennistag in Eppingen.

Saisonfinale im GEC – Herren 55

Spielerisch ungeschlagen beendeten wir mit Minimalkader die Saison auf Tabellenplatz 3.Am Montag, 02.07.18 hatten wir im Nachholspiel die Tennisfreunde aus St. Leon Rot zu Gast. In sportlich fairen Spielen konnten wir unseren Heimvorteil nutzen und gewannen mit 4:0. Für Stebbach spielten:  Kubasta/Lange  6:1, 6:0, Leyrer/Stelzner 6:2, 6:1, Brian/Lange 6:0, 6:2, und Winkler/Kubasta 6:1, 6:0. Nach den Spielen gab es vom Mannschaftskoch Bobbes, Jägerschnitzel mit Spätzle, Pommes und Salat. Bei netten Gesprächen klang der Spieltag harmonisch aus. Zum Heimspiel am 06.07. gegen TC Nußloch konnten wir aus personellen Gründen leider nicht antreten, da wir uns auf keinen Nachholtermin einigen konnten wurde das Spiel als verloren gewertet. Am Mittwoch, 11.07. traten wir dann mit Minimalkader (6 Mann) zum Saisonfinale bei unseren Freunden in Gemmingen an. Wir hatten uns vorher abgestimmt, dass wir ein kleines Saisonabschlussfest während und im Anschluss an die Spiele machen wollen. So begann der Spieltag mit Kaffee und Kuchen. Dann wurde es ernst und die zahlreichen Zuschauer erlebten spannende Spiele in freundschaftlicher Atmosphäre. Am Ende stand es dann 4:0 für uns. Es spielten: Lange/Leyrer 4:6, 7:6, 10:7,  Kubasta/Winkler 7:5, 6:2, Lange/Kubasta 6:0, 6:1, Brian/Mahr 6:2, 6:1 Zum Abschluss saßen wir in gemütlicher Runde bei Speis und Trank im Tennisheim, verfolgten nebenher das WM Halbfinale und ließen die Saison bei Gesprächen und Diskussionen ausklingen Wir bedanken uns bei unseren Freunden aus Gemmingen für die Bewirtung und bei allen anwesenden Fans für die Treue währen der sicherlich nicht einfachen Saison.

 

Unsere TSG Damen müssen sich noch bis zum 22.07.2018 gedulden. Sie führt es dann zum TC Hardheim 1960 1.

Terminvorschau

22.07.2018 Auswärts TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 um 9:30 Uhr – TC Hardheim 1960 1

Ab dem 04.08.2018 finden Spiele der Mixed-Mannschaft TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen statt

Beteiligung Parkfest 28./29.07.2018

 

Seite   1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6