Home
Dienstag, 25. Juli 2017 - 00:44 Uhr

LK Turnier in Stebbach

Freitag, 21. Juli 2017 - 08:27 Uhr

4. Stebbacher Damen / Damen 40

LK-Turnier vom

17.08.2017 – 20.08.2017

raiba.png

steinbauer.png

strecker.png

wueteria.png


Herren 55

Mittwoch, 19. Juli 2017 - 08:31 Uhr

Am Freitag, 14.07.17 reisten wir zum Nachholspiel des 2. Spieltages zur TSG TC SW Rußheim. Der ungeschlagene Tabellenführer trat in Bestbesetzung an und war durch unseren Heimsieg gegen St. Leon Rot vorgewarnt. Auch diesmal konnten wir kämpferisch überzeugen, scheiterten jedoch an den insgesamt leistungsmäßig ausgeglichener besetzten Gastgebern nach 2 verlorenen Match-Tibrakes mit 0:4. Wir gratulierten den Gastgebern beim anschließenden Zusammensitzen zum Gruppensieg. Für uns bedeutet der 5. Tabellenplatz im ersten GEC Jahr unter Berücksichtigung unserer doch sehr dünnen Spielerdecke ein akzeptables Ergebnis. Es spielten: Kubasta / Lange 6:0, 1:6, 10:12, Leyrer / Schatz 0:6, 6:4, 1:10, Kubasta / Leyrer 3:6, 2:6, Winkler / Mahr 3:6, 2:6

Vorschau: Am kommenden Donnerstag , 20.07.17 ab 19.30 Uhr Mannschaftsbesprechung im Tennisheim.

Damen der TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 nur knapp Klassenerhalt verfehlt

Zum letzten Auswärtsspiel beim TC Schlierstadt (ca.80km Anfahrt einfach) traten unsere Damen am 16.07.2017 um 14 Uhr an. Mit diesem Spiel hätte man sich den Klassenerhalt sichern können. Zu den Einzeln traten an: Tamara Ecke, Eva Ordowski, Ute Brian, Stefanie Pross, Barbara Gottstein, Evi Ueberrhein. Leider konnten nur Tamara Ecke, Eva Ordowski und Stefanie Pross punkten. Bei einem Zwischenstand von 3:3 waren die Chancen für die TSG Damen noch gut. Tamara Ecke/Eva Ordowski konnten Ihr Doppel in 2 Sätzen gewinnen. Ute Brian/Evi Ueberrhein mussten leider Ihr Doppel an die Damen des TC Schlierstadt abgeben. Spannend machte es das Doppel von Stefanie Pross/Angelika Mahr. Was schon sehr nach einem Sieg aussah 0:6; 7:6 endete leider mit einem Match-Tiebreak 10:6. Die Mädels haben alles gegeben und zuletzt hatten die Damen des TC Schlierstadt etwas mehr Glück und gröhlendere Fans. Trotz des Abstiegs hatten die TSG Damen immer viel Spass am Spielen und daran wird auch der Abstieg nichts ändern. Die Damen der TSG möchten sich auf diesem Weg noch bei Damen 50 für Ihre tollen Einsätze bedanken. Ein ganz großes Dankschön geht  an unsere treuen Fans  Familie Mahr und Familie Leyrer für die kein Weg zu weit war uns zu begleiten.                  

Unsere Clubheim-Gaststätte hat geöffnet, donnerstags ab 18 Uhr und sonntags von 09:30 bis 12:30 Uhr. In dieser Zeit kann auch die Stockbahngenutzt werden. Gäste sind herzlich willkommen. 


Damen 50 erspielten ein 3:3 gegen TV 1890 Bammental

Dienstag, 04. Juli 2017 - 15:35 Uhr

Bei etwas angenehmeren Temperaturen empfingen die TC Damen 50 ihre Gäste des TV 1890 Bammental. Pünktlich um 14 Uhr wurden die Einzel begonnen. Es spielten Ute Brian, Bärbel Gottstein, Ursula Ziegler und Angelika Mahr. Barbara Gottstein konnte im Match-Tiebreak 10:7 für den TC RW Stebbach entscheiden. Ursula gewann in 2 Sätzen. Angelika Mahr hatte den ersten Satz 4:6 abgegeben den zweiten Satz 6:4 gewonnen. Nun musste der Match-Tiebreak die Entscheidung liefern. Angelika lag 1:9 hinten und kämpfte sich noch auf 8:9 heran und musste sich denn leider 8:10 geschlagen geben. Trotzdem super Leistung von Angelika Mahr! Die Doppel waren wie folgt aufgestellt: Ute Brian/Ursula Ziegler und Bärbel Gottstein/Angelika Mahr. Brian/Ziegler hatten den ersten Satz 6:4 gewonnen, den 2.Satz ging dann leider im Tiebreak an den TV 1890 Bammental.Der Match-Tiebreak ging leider mit 4:10 an die Gegnerische Mannschaft. Bärbel Gottstein und Angelika Mahr konnten 6:1;6:3 das Spiel für die TC RW Stebbach gewinnen. Mit einem Endstand 3:3 trennte man sich nach einem leckeren Essen und netten Gesprächen von den Gästen aus Bammental.

Herren 55

Am Freitag, 30.06.17 spielten wir im GEC  in Hockenheim gegen  den TC Hockenheim 1. Wir hatten uns vorgenommen unseren ersten Auswärtssieg einzufahren. Nach äußerst engen Spielen und 2 Match-Tiebreak´s reichte es diesmal leider nur zu einem  2:2 Unentschieden. Es spielten: Kubasta/ Lange 6:1, 6:0 Leyrer / Stelzner 2:6. 7:6, 5:10 Kubasta/Winkler 6:2, 7:5 und Lange/Schatz 2:6, 6:2, 3:10. Im vereinseigenen Restaurant „da Roberto“ wurden wir anschließend von unseren Gastgebern kulinarisch verwöhnt. Gegen 21.30 Uhr traten wir die Heimreise an. Mannschaftsnennung nach dem Donnerstag-Training. Zuschauer sind wie immer gerne willkommen.

Leider nur ein 2:7 beim Tabellenführer

Ein Auswärtsspiel mit einem kurzen Anfahrtsweg traten die Damen der TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 am Sonntag, den 02.07.2017 an. Ziel war die Anlage des TC Rohrbach (Eppingen). Einzel spielten: Tamara Ecke, Eva Ordowski, Ute Brian, Stefanie Pross, Evelyn Ueberrhein und Stephanie Bamberger. Tamara Ecke ist ja wie schon erwähnt wieder aus der Babypause zurück. Musste aber schon vor Spielbeginn genau einteilen wann ihr Söhnchen Samuel gestillt wird und der Papa zuhause die Zeit gut übersteht. Daher wieder ein super großes Lob an Tamara Ecke. Du hast wieder ein super Einzel gespielt! Leider musstest du das Spiel im Match-Tiebreak an deine Gegnerin abgeben. Tamaras Schwester Stefanie Pross konnte ihr Einzel 3:6; 2:6 gewinnen super Steffi! Mit einem Zwischenstand von 1:5 wurde dann mit folgenden Doppeln gespielt:
Eva Ordowski/Stefanie Pross, Ute Brian/Bärbel Gottstein, Evelyn Ueberrhein/ Stephanie Bamberger.
Leider konnten nur Ute Brian/Bärbel Gottstein im Match-Tiebreak ihr Doppel gewinnen. Mit einem Endstand 2:7 endete dieser Tennistag für die Damen der TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1

 

Vorschau:

05.07.2017 Auswärtsspiel Damen 50 beim TC Hockenheim Beginn 14 Uhr
07.07.2017 Heimspiel Gentlemen Evening Cup gegen TSG TC St. Leon/TC Rot 1971 1 Beginn 17:00 Uhr
16.07.2017 Auswärtsspiel TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 beim TC Schlierbach Beginn 14:00 Uhr  

Zuschauer sind bei allen Spielen herzlich willkommen!

Informationen

Unsere Clubheim-Gaststätte hat geöffnet, donnerstags ab 18 Uhr und sonntags von 09:30 bis 12:30 Uhr. In dieser Zeit kann auch die Stockbahn genutzt werden. Gäste sind herzlich willkommen. 


Herren 55

Dienstag, 20. Juni 2017 - 13:37 Uhr

Am vergangenen Mittwoch beteiligten wir uns auf Einladung unserer Gemminger Tennnisfreunde an einem Spass- Doppelturnier auf der Anlage des TC Gemmingen. Alle Teilnehmer und Zuschauer erlebten dank der hervorragenden Organisation von Jochen einen unterhaltsamen Nachmittag. Den ausführlichen Bericht gibt es unter TC Gemmingen. Am Freitag , 23.06.17 bestreiten wir in der GEC Runde unser Auswärtsspiel beim TC Nussloch 1. Treffpunkt zur Abfahrt am 15.00 Uhr am Tennisheim. Fahrer Franz Leyrer und Helmut Schatz.

Trainingszeiten:
dienstags ab 14.00 Uhr und sonntags ab 09.30 Uhr nach freier Vereinbarung
donnerstags ab 18.00 Mannschaftstraining.

Spannende Spiele bis weit nach Mitternacht

Am vergangenen Samstag fand das gemeinsame Mitternachtsturnier mit dem TC Gemmingen statt. Von 18:00 Uhr bis 01:30 Uhr haben insgesamt 20 Spieler und Spielerinnen der beiden Vereine spannende und unterhaltsame Spiele ausgetragen. Im “gemischten Doppel Modus “wurden die Paarungen alle 25 Minuten neu ausgelost. Auch der Spaß kam nicht zu kurz. Starke Spieler bekamen bei einem gewissen Punktestand Handicaps wie z.B. eine Augenklappe zugewiesen. Auch die Stimmung bei den vielen Zuschauern war ausgelassen. Auf unserer großen Terrasse saß man bei Musik und erfrischenden Getränken gemütlich beisammen. Die Verpflegung der Gemminger Wirtin Teresa war sehr lecker. Nach einem langen aber kurzweiligen Abend wurden die Sieger gekürt. Bei den Männern gab es folgende Platzierungen. 1. Martin Ueberrhein,

2. Constantin Ochs, 3. Züneit Terchos. Bei den Mädels gab es zwei Siegerinnen. Stefanie Pross und Eva Ordwoski durften sich nach einer spannenden Aufholjagd den ersten Platz teilen. Auf Platz 2 war Ute Brian und Kristin Kirchner belegte den 3. Platz. Die Anmeldung und dann auch noch Platzierung unserer Jugendspieler Constantin und Kristin hat uns sehr gefreut. Das Mitternachtsturnier war wieder eine klasse Veranstaltung. Ein Dank geht an beide Vereine für die tolle Anmeldequote und den schönen Abend. Nächstes Jahr findet das Turnier wieder in Gemmingen statt.

thumbnail_Mitternacht1.jpg

Vorschau:

23.06.2017 Auswärtsspiel Gentlemen Evening Cup beim TC Nussloch 1 Beginn 17:00 Uhr

25.06.2017 Auswärtsspiel TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 beim TC RG Allfeld 1 Beginn 9:30 Uhr  

 

Zuschauer sind bei allen Spielen herzlich willkommen!

Informationen

Unsere Clubheim-Gaststätte hat geöffnet, donnerstags ab 18 Uhr und sonntags von 09:30 bis 12:30 Uhr. In dieser Zeit kann auch die Stockbahn genutzt werden. Gäste sind herzlich willkommen.


Wir können alles.....naja zumindest haben wir Spaß daran!

Freitag, 16. Juni 2017 - 08:29 Uhr

Es ist fast schon Tradition, dass wir beim Elfmeterschießen des SV Gemmingen eine motivierte und ehrgeizige aber fast “talentfreie“ Mannschaft melden. Dieses Jahr traten Eva Ordowski, Jenny Schmall,  Wolfgang Mahr, Robin Pross, Steffi Pross und Tamara Ecke an. Leider war nach den Vorrundenspielen Schluss für unsere Mannschaft. Einige schöne Schüsse gab es trotz allem zu bestaunen. Auch der Spaß kam auf keinen Fall zu kurz. Für nächstes Jahr haben wir uns fest vorgenommen ein Trainingslager vor dem Elfmeterturnier zu besuchen. Dann müsste der erste Finaleinzug für uns eigentlich sicher sein.

IMG_20170610_121922.jpg


Damen 50 beim Tabellenführer leider nur mit einem Ehrenpunkt

Freitag, 02. Juni 2017 - 13:09 Uhr

Am 24.05.2017 traten die Damen 50 beim TC St.Leon 1971 1 an.
Einzel spielten: Ute Brian, Barbara Gottstein, Gundi Rupp und Angelika Mahr.
Leider mussten 3 Einzel an die Gegner abgegeben werden. Angelika Mahr erspielte den Ehrenpunkt für die Mannschaft.
Doppel waren wie folgt aufgestellt:
te Brian/Gundi Rupp und Barbara Gottstein/ Angelika Mahr.
Das Doppel Gottstein/Mahr musste leider im Match-Tiebreak 9:11 an den TC St.Leon 1971 1 abgeben. Mit einem Stand von 5:1 endete dieser Tennistag für die Damen 50. Jetzt ist dann erst einmal eine Pause angesagt.
Das nächste Spiel findet am 28.06.2017 zuhause gegen den TV 1890 Bammental 1 statt. Zuschauer sind wie immer herzlich willkommen!

Herren 55

Freitag, 26.05.17 empfingen wir die SG Oftersheim 1 zum 2. Heimspiel der Saison.
Bei strahlendem Sonnenschein und 26 Grad entwickelten sich vor den zahlreichen Zuschauern spannende, enge aber faire Spiele.
Am Ende hatten wir nach knapp 4 Stunden mit 3:1 das bessere Ende für uns.
Es spielten: Lange/Leyerer 6:4, 6:0, Brian/Stelzner 6:0, 3:6, 5:10, Leyrer/Winkler 7:5, 6:4, und Schatz/Lange 6:2, 7:6.
Durch diesen Erfolg sind wir vorrübergehend auf Platz 4 der Tabelle.
Nach dem opulenten Abendessen (Chefkoch Bobbes servierte Jägerschnitzel mit Spätzle,Pommes und Salat) gaben unsere Gäste eine Gesangseinlage, die jedem Gesangsverein zur Ehre gereicht hätte.
So endete ein schöner Spieltag mit Guter Stimmung und netten Unterhaltungen.
Jetzt folgt die Pfingstunterbrechung und weiter geht es am 23.06.17 mit dem Auswärtsspiel gegen den TC Nussloch 1.
Wir wünschen Allen Freunden und Gönnern des TC RW Stebbach ein frohes Pfingstfest.

TSG Damen haben einen Sieg nur knapp verpasst

Am 28.05.2017 hatten die TSG Damen den TC BW Hassmersheim 1 zu Gast.
Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde um 9:30 Uhr mit den Einzeln gestartet.
Einzel spielten: Eva Ordowski, Ute Brian, Stefanie Pross, Annalena Kube, Evelyn Ueberrhein, Rebecca Gratzel.
3 Spiele konnten die TSG Damen gewinnen.
Ein ganz großes Lob geht an Evelyn Ueberrhein die sich Ihren ersten Einzelsieg durch einen Match-Tiebreak 10:8 erkämpfte. Super Evi!
Auch Stefanie Pross musste über einen Match-Tiebreak 10:8 Ihr Spiel für die TSG Damen gewinnen. Super Steffi!
Ein ganz großes Dankeschön gilt Annalena Kube die bei einem Heimatbesuch in diesem Spiel aushalf und Ihr Einzel souverän gewann.
Super Annalena!
Mit einem Zwischenstand 3:3 wurden dann die Doppel angetreten.
Es spielten: Tamara Ecke/Stefanie Pross, Eva Ordowski/Ute Brian, Annalena Kube/Evelyn Ueberrhein. Das Doppel Ordowski/Brian gewann souverän 6:1;6:0

Leider mussten Ecke/Pross Ihr Doppel im Match-Tiebreak 8:10 abgeben. Mit einer starken Leistung hat sich Tamara Ecke nach Ihrer Babypause zurückgemeldet. Vielen Dank Tami für deinen Einsatz! Wir sind froh, dass du wieder zurück bist!

Vorschau:

28.06.2017 Heimspiel Damen 50 gegen TV 1890 Bammental 1 Beginn: 14:00 Uhr
23.06.2017 Auswärtsspiel Gentlemen Evening Cup beim TC Nussloch 1 Beginn 17:00 Uhr
25.06.2017 Auswärtsspiel TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 beim TC RG Allfeld 1 Beginn 9:30 Uhr

Zuschauer sind bei allen Spielen herzlich willkommen!


Mitternachtsturnier TC Stebbach und TC Gemmingen

Freitag, 02. Juni 2017 - 08:52 Uhr

Hallo liebe Mitglieder und Freunde der beiden Tennisvereine von Stebbach und Gemmingen,
hallo alle Tennisinteressierte Bürger, 

unser gemeinsames Mitternachtsturnier steht an. Dieses Jahr wird auf den Stebbacher Plätzen gespielt.  Am 17.06.2017 ab 18 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Spielen.Für die Verpflegung sorgt Teresa die Wirtin des Gemminger Clubheims. Es gibt Bifteki und Schnitzel. Außerdem gibt es leckere Cocktails und super Stimmung :-)
Ab morgen 02.06.2017 hängt im Tennisheim in Stebbach eine Liste zur Anmeldung aus. Gerne könnt ihr euch aber auch per email sabrina.pross@gmx.de anmelden. Anmeldeschluß ist der 11.06.2017. Bitte gebt bei eurer Anmeldung auch an ob ihr etwas essen möchtet, so dass wir die Menge etwas planen können.

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen von beiden Vereinen und interessierten Bürgern von Gemmingen-Stebbach. Auch Jugendspieler sind Herzlich Willkommen. Gerne kann man sich auch nur zum zuschauen, essen und trinken anmelden.
Wir freuen uns über jeden der kommt.

Vergnügungsauschuss
TC RW Stebbach


Damen 50 erspielten ein 3:3 gegen den TC Nußloch 2

Dienstag, 23. Mai 2017 - 10:35 Uhr

Bei sommerlichen Temperaturen empfingen die Damen 50 des TC RW Stebbach ihre Gäste vom TC Nußloch 2. Pünktlich um 14 Uhr wurden die ersten beiden Einzel begonnen. Ursula Ziegler machte es mal wieder spannend und konnte im Match-Tiebreak mit 10:6 ihr Spiel gewinnen. Angelika Mahr und Ute Brian (in der zweiten Runde) konnten den Zwischenstand von 3:1 ausbauen. Gundi Rupp musste leider Ihr Spiel abbrechen.

Doppel wurde wie folgt gespielt: Ute Brian/Angelika Mahr und Bärbel Gottstein/Hanne Kiegst.
Das Doppel Brian/Mahr hat leider im Match-Tiebreak 6:10 das Spiel an die Gäste aus Nußloch abgeben müssen.
Am 24.05.2017 führt es die Damen 50 nach St.Leon.

 

Das Spiel unserer Gentlemen Evening Cup Mannschaft vom 19.05.2016 ist leider wegen schlechtem Wetter ausgefallen.

Um 14.20 Uhr kam jedoch vom Mannschaftsführer unseres Gegners die Absage wegen Unbespielbarkeit der Plätze. Ein Nachholtermin wird zeitnah zwischen den Mannschaften vereinbart.

 

TSG Damen TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 weiterhin ersatzgeschwächt

Leider musste man sich im 2. Spiel der Saison weiterhin mit Spielerinnen der Damen 50 Mannschaft behelfen. Einzel spielten: Eva Ordowski, Ute Brian, Evelyn Ueberrhein, Gundi Rupp, Angelika Mahr und Katja Weil. Katja konnte als einzigste ihr Spiel gewonnen.

Es ist noch nachträglich zu erwähnen, daß Sie ihren ersten Einsatz (im Einzel )für die Damen der TSG hatte und dabei gleich Ihren ersten Sieg feiern durfte. Katja! Weiter so! Nach den Einzeln stand es 5:1 für die Mannschaft des TC BG Schwarzach. Die Doppel Eva Erdowski/Gundi Rupp, Ute Brian/Ramona Ernestie und Evelyn Ueberrhein/Katja Weil konnten leider in keinem der 3 Doppel punkten. Endstand: 8:1 für den TC BG Schwarzach.

Vorschau:

24.05.2017 Auswärtsspiel Damen 50 gegen TC St.Leon 1971 1 Beginn: 14:00 Uhr

26.05.2017 Heimspiel Gentlemen Evening Cup gegen SG Oftersheim 1 Beginn 17:00 Uhr

28.05.2017 Heimsspiel TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen 1 gegen TC BW Hassmersheim Beginn 9:30 Uhr

Zuschauer sind bei allen Spielen herzlich willkommen!

Seite   1   |   2   |   3   |   4   |   5