NEWS
Donnerstag, 19. September 2019 - 14:21 Uhr

Fasching zurück in Stebbach und Gemmingen

Donnerstag, 07. Februar 2019 - 14:29 Uhr

Am Samstag, den 16.02. wurde in der Stebbacher Festhalle nach langer Zeit endlich wieder Fasching gefeiert. 

Michael Schröder, der Kraichgau DJ, heizte den rund 260 Faschingsnarren von Beginn an ordentlich ein. Ein toller Mix aus Schlagern und 90er Jahre Hits brachte die Tanzfläche zum beben. Die Pizzeria Lindenhof versorgte alle mit leckeren Speisen. Um halb zehn sorgten die Gemminger Schloßparkmusikanten für gute Stimmung mit bekannten Evergreens, die das Publikum zum mitsingen anheizten.  Ein spontaner Auftritt der Eppinger Hexen , die eigentlich selbst zum feiern gekommen waren, war eine tolle Überraschung. 

Das Highlight, der Auftritt des Ittlinger Männerballetts,  folgte um halb zwölf und sorgte für riesen Begeisterung und Zugaberufe. 

Auch bei der Kostumprämierung sorgten die  Gäste für ordentlich Stimmung. Einige Sieganwärter wollten die Bühne gar nicht mehr verlassen und legten eine spontane Tanzeinlage ein. 

Danach wurde bis zum frühen morgen friedlich und ausgelassen gefeiert. 

Es war eine tolle Veranstaltung , die allen große Freude bereitet hat und die bei vielen nach Wiederholungsbedarf schreit. 

Ein großer Dank geht an alle Sponsoren, die es uns möglich gemacht haben, diesen Fasching auszurichten. Kraichgau-Reisen Eppingen, das Küchenstudio Gratzel Stebbach, die Firma AMS Metallbeschichtung Schwaigern, die Raiffeisenbank Kraichgau eG, Haarstudio Melanie Gemmingen und die Firma Bär Automation Gemmingen haben mit ihren großzügigen Spenden zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen. 

Des weiteren möchten wir uns natürlich bei allen Bürgern und Bürgerinnen von Gemmingen und Stebbach , aber auch der umliegenden Ortschaften bedanken. Ihr habt den Abend zu einem freudigen Ereignis gemacht und für eine tolle Stimmung gesorgt. 

Unseren befreundeten Vereinen dem BelcantoChor und dem Theaterverein danken wir für die Unterstützung beim Aufbau und die Überlassung der Dekoration und der Bar. Dem Förderverein 1250 Jahre Gemmingen danken wir für die Unterstützung bei den Vorbereitungen und das tolle Werbevideo. Herrn Wagener danken wir für die Bereitstellung der Kassen. Die Hilfsbereitschaft war wirklich super. 

 

Und natürlich ein riesen Dankeschön an alle Helfer und Helferinnen. Ihr habt den Abend und den Auf-/Abbau gerockt. 


Winterrunde der TSG Damen endet am 09.02.2019

Dienstag, 05. Februar 2019 - 08:46 Uhr

Am 09.02.2019 empfangen die TSG Damen zum letzten Spiel dieser Saison die Damen des TV Hilsbach 1 in der Tennishalle in Bad Rappenau. Ab 18 Uhr sind Zuschauer herzlich willkommen!

          

Vorankündigung!!!

Faschingsparty mit dem TC RW Stebbach und TC Gemmingen anlässlich der 1250 -Jahr-Feier                                                                                        Der TC RW Stebbach und der TC Gemmingen laden am 16.02.2019 anlässlich der 1250-Jahr-Feier zu „der Faschingsparty“ ein. Beginn um 19:11 Uhr in der Festhalle Stebbach. Tickets sind zu 8 € an der Abendkasse erhältlich. Musik durch den „Kraichgau DJ“ Michael Schröder. Die Gemminger  Schlossmusikanten runden das Programm mit einem Auftritt ab. Das Ittlinger Männerballett wird die Halle zum kochen bringen. Prämierung des einfallreichsten Bären- und Bärenfängerkostüms (im Duo). Leckeres Essen wird es von der Pizzeria Lindenhof Da Angela geben. Eintritt ab 18 Jahre


TSG TC RW Stebbach/TC Gemmingen erzielten ein 3:3 gegen TC RG Sulzbach

Dienstag, 15. Januar 2019 - 12:57 Uhr

Am 12.01.2019 mussten unsere Damen gegen den TC RG Sulzbach in der Tennishalle in Neckarelz antreten. Zunächst einen großen Dank an Angelika Mahr die 2 Stunden vor Spielbeginn noch kurzfristig eingesprungen ist. Sonst hätte man zu diesem Spiel mit 3 Damen anreisen müssen und hätte vor Spielbeginn bereits 2 Spiele an die Gegner abgegeben. Es spielten: Eva Ordowski, Alice Söllner, Kristin Kirchner, Angelika Mahr. Eva Ordowski musste ihr Einzel leider im Match-Tiebreak 10:6 abgeben. Alice Söllner konnte ihr Einzel souverän gewinnen.  Doppel waren wie folgt aufgestellt: Alice Söllner/Kristin Kirchner, Eva Ordowski/Angelika Mahr. Beide Doppel konnten gewonnen werden. Für Ihren kurzfristigen Einsatz wurde unsere Angie dann noch mit einem Doppelsieg belohnt. Das nächste Spiel findet am 26.01.2019 ab 18 Uhr in Bad Rappenau gegen den TC Kirchardt statt. Über Zuschauer würden die Damen sich sehr freuen.

Jahreshauptversammlung                                                                                                                                                                        Der Vorstand des TC RW Stebbach lädt alle Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung 2018 recht herzlich ein. Die Versammlung findet am Freitag, den 25. Januar 2019, um 20:00 Uhr im Vereinsheim in Stebbach statt.

Tagesordnungspunkte:

1. Begrüßung und Verlesung der Tagesordnung durch den 1. Vorsitzenden

2. Verlesung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2017 durch die Schriftführerin

3. Bericht des 1. Vorsitzenden

4. Bericht der Schriftführerin

5. Bericht der Kassiererin

6. Bericht des Sportwarts

7. Bericht des Jugendwarts

8. Bericht der Kassenprüfer

9. Wahl des Alterspräsidenten

1 0. Entlastung des Gesamtvorstandes

11. Neuwahlen Vorstand

12. Anträge und Verschiedenes

Zusatzanträge zur Tagesordnung bitten wir bis 10 Tage vor der Mitgliederversammlung an den 1. Vorsitzenden, Herr Peter Stelzner, zu senden.

Es wird um zahlreiches Erscheinen gebeten.

gez. Peter Stelzner

 

Vorankündigung!!!

Faschingsparty mit dem TC RW Stebbach und TC Gemmingen anlässlich der 1250 -Jahr-Feier

Der TC RW Stebbach und der TC Gemmingen laden am 16.02.2019 anlässlich der 1250-Jahr-Feier zu

„der Faschingsparty“ ein. Beginn um 19:11 Uhr in der Festhalle Stebbach. Tickets sind zu 8 € an der Abendkasse erhältlich. Musik durch den „Kraichgau DJ“ Michael Schröder. Die Gemminger  Schlossmusikanten runden das Programm mit einem Auftritt ab. Das Ittlinger Männerballett wird die Halle zum kochen bringen. Prämierung des einfallreichsten Bären- und Bärenfängerkostüms (im Duo). Leckeres Essen wird es von der Pizzeria Lindenhof Da Angela geben. Eintritt ab 18 Jahre

 

 


Herren 55

Dienstag, 18. Dezember 2018 - 09:00 Uhr

Zum Jahresabschluss treffen wir uns am Freitag, 28.12.18 zu unserer traditionellen Winterwanderung. Treffpunkt für die „Gemminger“ ist um 09.30 Uhr an der Volksbank. Von dort aus laufen wir nach Stebbach, wo wir um 10.00 Uhr die „Stebbacher“ treffen. Dann wandern wir gemeinsam nach Kleingartach, dort werden wir gegen 12.00 Uhr in Bobos Bistro zum Essen erwartet. Um  ca. 14.30 Uhr machen wir uns auf den Rückweg über Niederhofen zum Weingut Neumann nach Stetten um dort den Tag bei Wein und Unterhaltung ausklingen lassen. Wie und wann es dann zurück nach Gemmingen geht, wird vor Ort entschieden.

 Weihnachtsfeier-2018.jpg

 

Weihnachtsfeier beim TC RW Stebbach

Mit einem leckeren Essen, Kerzenschein und sehr guter Stimmung ließen die Mitglieder des TC RW Stebbach das Jahr ausklingen. Der Spaßfactor kam auch nicht zu kurz, mit einem Quiz mit Sabrina und dem traditionellen Bingo mit Angie blieb kein Auge trocken. Allen Mitgliedern und Freunden des TC RW Stebbach wünscht der TC RW Stebbach frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

 

Und damit ist noch nicht Schluss mit Weihnachten!

Der TC RW Stebbach beteiligt sich auch in diesem Jahr am 23.12.2018 mit einem Stand beim Stebbacher Weihnachtsmarkt. Wir freuen uns auf viele Besucher (und zahlreiche Helfer).

Der TC RW Stebbach wünscht allen Mitgliedern und Freuden unseres Vereins ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Schwerer Start in die Winterrunde unserer Damen

Dienstag, 27. November 2018 - 10:46 Uhr

Die ersten beiden Spiele der Wintersaison fanden mit nur 2 Wochen Abstand statt. Bei beiden Spielen war im Vorfeld klar, dass es harte Begegnungen werden. Gegen den TC Eberbach am 17.11 spielten Melanie Keitel ( Gastspielerin vom TC Reihen) , Eva Ordowski, Rebecca Gratzel und Patrizia Trumpp. Leider musste man sich den sehr starken Gegnern mit einem 0:6 geschlagen geben. Beim zweiten Spiel gegen den TC Fahrenbach am 24.11 spielten Tamara Ecke, Evi Ueberrhein, Astrid Schulz und Rebecca Gratzel. Im Doppel hatten wir Verstärkung von Alice Söllner ( Gastspielerin vom TC Langenenslingen). Leider mussten wir uns auch hier mit 1:5 geschlagen geben. Die nächsten Gegner lassen allerdings etwas mehr Hoffnung auf bessere Ergebnisse. Für dieses Jahr haben wir es aber erstmal geschafft. Im neuen Jahr geht es am 12.01 mit einem Spiel gegen den TC Sulzbach in der Halle in Neckarelz weiter. Trotz des bitteren Einstiegs freuen wir uns auf die nächsten Spiele. Und genießen jetzt erstmal die spielfreie Weihnachtszeit.

 

Herren 55

Am vergangenen Donnerstag trafen wir uns im Tennisheim zum Saisonabschluss 2018. Nach der Begrüßung wurden über die Ereignisse und Unternehmungen der vergangenen Saison berichtet und Ausblicke auf die kommende Saison gegeben. Danach gab es ein zünftiges Abendbrot. Mannschaftskoch Bobbes servierte Spanferkel mit Salaten. So gestärkt sahen wir uns dann den Jahresrückblick im Film an. Wie schon im letzten Jahr hat Peter sich voll reingehängt und interessante Einblicke in das Veranstaltungsprogramm der abgelaufenen Saison gewährt. Bei netten Gesprächen mit Geschichten und Storys klang der Abend gemütlich aus

Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt                                                                                                                                
Wir hoffen, dass sich viele Mitglieder und Freunde die Zeit nehmen um mit uns gemeinsam, am 15.12.2018 ab 18:30 Uhr im Clubheim des TC RW Stebbach, das Jahr ausklingen zu lassen. Ab 19:00 Uhr gibt es ein leckeres Buffet von der Metzgerei Pfenninger.

 

Bitte meldet euch bis spätestens 07.12.2018 bei Sabrina (sabrina.pross@gmx.de, 015233696417) an. Gerne dürft ihr auch ein Dessert oder einen Kuchen mitbringen. Natürlich ist auch wieder für beste Unterhaltung gesorgt. Und spätestens beim alljährlichen Bingo fallen alle Hemmungen. Wir freuen uns auf Euch !

 

 

Und damit ist noch nicht Schluss mit Weihnachten!

Der TC RW Stebbach beteiligt sich auch in diesem Jahr am 23.12.2018 mit einem Stand beim Stebbacher Weihnachtsmarkt. Wir freuen uns auf viele Besucher (und zahlreiche Helfer).

 


FASCHINGSPARTY 2019

Montag, 22. Oktober 2018 - 11:10 Uhr

Der TC Rot-Weiss-Stebbach e.V. und der TC Gemmingen e.V. laden ein zur Faschingsparty

Samstag, den 16. Februar 2019 ab 19:11 Uhr in der Stebbacher Festhalle.
Karten gibt es für 8,00 Euro an der Abendkasse. Eintritt ab 18 Jahren.
Musik durch den Kraichgau DJ Michael Schröder
Auftritt der Gemminger Schloßparkmusikanten
Überraschungsauftritt
Prämierung des einfallsreichsten Bären- und Bärenjägerkostüms (im Duo)
Leckeres Essen von der Pizzeria Lindenhof Da Angela
! Wir freuen uns auf euch !

   Logo_Lindenhof_20150104.jpg


Herren 55

Mittwoch, 10. Oktober 2018 - 08:06 Uhr

Am Freitag, 05.10.18 starteten wir mit 11 Mann zum lang erwarteten Jahresausflug „ins Blaue“. Um 09.23 Uhr ging es mit der Stadtbahn nach Karlsruhe. Weiter mit dem RE in Richtung Konstanz. Noch wusste keiner der Teilnehmer wo es hingehen sollte und so sprießten die Spekulationen weiter. Nach dem 2. Umstieg in Hausach war dann das Geheimnis gelüftet, es ging weiter mit der Schwarzwaldbahn nach Alpirsbach. Dort wurden wir von unserem Gastgeberehepaar abgeholt und zu unserem Wochenendquartier in die Untere Mühle gebracht. Nach einem zünftigen Ankunftstrunk mit Schwarzwälder Vesperplatte und weiteren Informationen über den Verlauf wurden die Zimmer zugeteilt.   Am 17.00 Uhr stand eine Sporteinheit in Form von Kegeln in die Vollen an. Um 19.00 Uhr gab es dann Abendessen und anschließendem Beisammensitzen open End. Am Samstag nach dem Frühstück wanderten wir um 09.00 Uhr auf dem Flößerpfad zur Brauerei Glauner (Alpirsbacher Klosterbräu), wo wir an einer sehr informativen und unterhaltsamen Brauereiführung mit anschließendem Bierumtrunk im Braukeller teilnahmen. Um 13.30 Uhr waren in der Brauereigaststätte 11 Plätze für das Mittagessen reserviert. Ab 15.00 Uhr konnte noch das Kloster besichtigt werden, danach war es freigestellt den Heimweg zu Fuß oder mit dem Familientaxi anzutreten. Nach dem Abendessen klang der Abend mit Gesprächen und Kartenspiel (Skat) aus. Am Sonntag nach dem Frühstück und dem obligatorischen Frühschoppen wurde noch das Gruppenbild gefertigt, übrigens mit sehenswerter Leistung unseres Fotografen Peter, danach wurden wir von unseren Gastgebern wieder zum Bahnhof nach Alpirsbach gebracht. Mit der SSW nach Freudenstadt, mit Schienenersatzverkehr nach Baiersbronn und dann mit der Stadtbahn über Karlsruhe nach Gemmingen wo wir um 16.34 Uhr ankamen. Es darf gefiebert werden, wo es nächstes Jahr hingeht.

Ausflug-Alpirsbach-2018.jpg

Vorschau:
Donnerstag 22. November 18 18.00 Uhr Saisonabschluss H 55 im Tennisheim                                                                                        
Freitag, 28. Dezember 18 Winterwanderung mit Wanderführer Eberhard


Herren 55

Dienstag, 25. September 2018 - 10:06 Uhr

Letzte Aktivitäten in der Freiluftsaison 2018: Am Dienstag, 18.09.18 besuchten wir unsere Tennisfreunde aus Rohrbach. Mit 5 Mann folgten wir der spontanen Einladung anlässlich unseres Freundschaftstreffens vom 06.09.18 in Stebbach. Ab 10.00 Uhr spielten wir 3 Doppel wobei das 3. Doppel die beiden Mannschaftsführer als Mixed bestritten. Als anständige Gäste überließen wir mit 2:1 Matches den sportlichen Erfolg unseren Gastgebern, die sich daraufhin mit einem Essen vom Grill sowie Kaffee und Kuchen bedankten. Bei netten Gesprächen blieben wir bis zum späten Nachmittag nicht ohne uns auf weitere Begegnungen in der kommenden Saison zu verständigen. Am Mittwoch, 19.09.18 trafen wir uns um 09.30 Uhr am Steinbruch Reimold um die von Wanderführer Eberhard geplante Radtour nach Heidelberg zu starten. Teilnehmer Eberhard, Dieter, Gerd, Peter, Jochen und Helmut. Über Richen- Ittlingen- Reihen- Steinsfurt- Sinsheim- Hoffenheim- Zuzenhausen- Meckesheim- Mauer- Neckargemünd ging es zur Kulturbrauerei Heidelberg. Nach reichhaltigem Mittagstisch und guter Hausbräu traten wir gegen 14.30 Uhr die Heimfahrt an. Noch ein Zwischenstopp in einer Eisdiele in Sinsheim und nach ~ 10 Stunden und ~ 110 km kamen wir müde aber mit der Erkenntnis einen schönen Tag verlebt zu haben zu Hause an.

Vorschau:  
Jahresausflug ins „Blaue“ Am Freitag, 05.10.18 treffen wir uns um 09.10 Uhr am Bahnhof in Gemmingen zur Abfahrt.

Seite   1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7